StFeder.de

Liebes Tagebuch…a + b = c c – b = a ??

Früher, in der fünften Klasse, haben wir in Mathematik mal gelernt, dass

a + b = c  <=>  c b = a

Jetzt weiß ich, warum ich mich mit Mathematik damals nicht anfreunden konnte: sie passt nicht zum Leben.

Heute, an diesem ausklingenden Tag vor sieben Jahren bin ich mit meiner besten Freundin zusammen gekommen und alles wurde anders. Seit fast drei Monaten ist wieder alles so, wie es vorher war, nur beste Freunde können wir nicht mehr sein…

2 Kommentare

  1. 1. Hat sich durch Eure Trennung die Vergangenheit geändert?
    2. Kannst Du jemanden zwingen, Dein Freund/deine Freundin zu sein? oder anders Willst Du dazu gezwungen werden? Besteht Freundschaft nicht gerade auf eben dieser Freiwilligkeit?
    3. Ein Abstrakt als Anhang aus einem Bild von einem Patienten meiner Ex:

    >>
    Der Mensch ist ein Vogel,
    den Kopf im Nacken, mit dem Himmel als Ziel,
    angestrengt flatternd, das Ziel zu erreichen.
    Frei schwebend in der Luft, auf einer Höhe mit allen anderen Vögeln,
    den Kopf geradeaus und das Leben genießend.
    Wind und Flügelschläge machen ihm zu schaffen,
    er muss flattern, mit den Flügeln schlagen, um zu fliegen,
    nichts passiert von allein.
    Doch ist der Kopf geneigt zum Boden, der Wind auch noch stark,
    gerät er in’s trudeln
    und stürzt,
    der Erde entgegen.
    Nur seine eigene Kraft wird ihm beistehen,
    nicht zu zerbrechen,
    kein anderer Vogel kann ihm helfen,
    sie alle brauchen ihre Kraft für sich,
    Vogel, schlag mit Deinen Flügeln und flieg
    denn Du bist ein Vogel.
    <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.