StFeder.de

Zitat der Woche

Mittlerweile dürfte Sie fast jeder kennen: Die ungefähre Wahrscheinlichkeit, im Lotto den Hauptgewinn zu bekommen. Denn die muss neuerdings bei der Werbung für das Glücksspiel mit angegeben werden und wird demnach jetzt regelmäßig im Rahmen der Radiowerbung genannt. Sie liegt laut Werbung bei 1:140.000.000 (also bei eins zu einhundert-vierzig-millionen). Klingt nach ziemlich schlechten Chancen 😉

Komisch wird es, wenn man bedenkt, dass die Leute, die Lotto spielen (also diejenigen, die auf das Eintreten des unwahrscheinlichen Falles warten), gleichzeitig mit dem Auto zur Annahmestelle oder sonstwohin fahren, und dabei darauf hoffen, dass der mit 1:10.000 deutlich wahrscheinlichere Fall1, bei einem Autounfall zu sterben, nicht eintitt…

____________________

1Die Wahrscheinlichkeit, innerhalb eines Jahres bei einem Autounfall zu sterben liegt laut Hörnlimann u.a. bei ca. 1:10.000, wenn man 50.000 km im Jahr zurücklegt (Quelle).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.